Archiv des Monats “Januar 2018

Geocaching mit Google Earth Pro

01Im Helikopter das eigene Haus von oben zu sehen, ohne den Bürostuhl zu verlassen? Google Earth macht es möglich. Die Version Google Earth Pro kann man nun kostenlos downloaden. Lesen Sie hier, inwiefern Sie die Funktionen für Geocaching und 3-D-Rundflüge nutzen können.

GPS-Schatzsuche mit Kick

Google Earth bietet online Satelliten-, Luft- und Bodenaufnahmen in hoher Auflösung. So wird nun auch ein hochauflösender Druck möglich. Bisher war nur die Bildschirmansicht brauchbar, denn die letzte Version ergab nur „pixelige“ Umrisse.  In der Pro-Version können Radfahrer und Wanderer GPS-Daten und Markierungen auf Karten ausdrucken. Da macht die Schatzsuche via Geocaching noch mehr Spaß.

Ein Geocache ist ein wasserdichter Behälter mit einem Logbuch und Tauschgegenständen. Mithilfe des Logbuchs wird eine erfolgreiche Suche dokumentiert. Der Fund kann im Internet  veröffentlicht und durch Fotos ergänzt werden. So können die Verstecker aus der Ferne verfolgen,  was mit dem Geocache geschieht.

Weiterlesen