Alle Artikel in der Kategorie “Tipps für SEO Texte

Kommentare 0

Mobilfreundliche Websites: ab 2018 Pflicht!

Mobilfreundliche Websites werden immer wichtiger, denn Google startet 2018 seinen mobile first index. Der mobile Index wird langfristig bedeutender als der Desktop-Index. Durch schnelle Ladezeiten und ein User-freundliches „Responsive Design“, können Sie Konkurrenten im Ranking überholen. Auf folgende Punkte müssen Sie ab sofort achten.

Was ist Responsive Design?

Immer mehr Leser nutzen Smartphones und Tablets mit Internet-Zugang. Und sie bevorzugen mobilfreundliche Websites, die auch auf kleinen Displays gut lesbar sind. Laut Statistischem Bundesamt gingen von Januar bis April 2016 rund 81 % der circa 62 Millionen Internetnutzer über Handys oder Smartphones online. 2014 waren es noch 69%. Es ist einfach praktisch, Wartezeiten in Cafés oder in der U-Bahn mit Internetrecherchen zu überbrücken oder ein paar E-Mails zu beantworten.

Weiterlesen

Kommentare 0

SEO-Begriffe für Einsteiger

Im Suchmaschinenmarketing gibt es zahlreiche Begriffe und Anglizismen, die SEO-Einsteigern fremd sind. Wer sich mit SEO näher beschäftigen will, findet hier ein Basisgerüst.

Black hat SEO:
Durch den Einsatz intensiver Spam-Praktiken und gekaufter Backlinks wird falscher Traffic erzeugt. Das widerspricht den Google-Richtlinien, die Website kann abgestraft und aus dem Index genommen werden.

Click-through-rate (Klickrate):
Verhältnis von Page Impressions (Seitenaufrufe) einer Webseite zur Anzahl der Klicks (z.B. auf ein Banner oder einen Link). Wird der Link bei 1.000 Seitenaufrufen 23 mal angeklickt, beträgt die CTR 2,3%.

Content Audit:
Analyse der Website zum Finden von Optimierungsmöglichkeiten Weiterlesen

Kommentare 0

Gute SEO Texte schreiben

Können Sie gute SEO Texte schreiben? Als erfahrene Texterin behaupte ich: ja – aber! Man muss auch wissen, wie Suchmaschinen ticken, beobachten, wann sich Algorithmen ändern und auf welcher Technik sie basieren. Ständig auf dem Laufenden zu bleiben ist mühsam und lenkt vom Tagesgeschäft ab.

Für ein nachhaltig gutes Ranking reicht es nicht aus, in bestehende Texte Keywords zu streuen. Die Platzierung in Google-Suchergebnissen zu kontrollieren, neue Suchwortkombinationen zu testen und Analyse-Tools zu bedienen sind ein full-time job, den Sie Spezialisten anvertrauen können.

Weiterlesen